Psychotherapie in Frankfurt am Main

Michael Röder | Heilpraktiker für Psychotherapie
Gestalttherapie, EFT-Klopfakupressur, Qi Gong

Lebendige Beziehung.
Persönliches Wachstum.

Als Heilpraktiker für Psychotherapie, Gestalttherapie in Frankfurt-Bornheim unterstütze ich Sie in schwierigen Lebenssituationen behutsam: Kommen Sie wieder mit Ihren Wünschen, Gefühlen und Bedürfnissen in Verbindung.
In unserer Begegnung auf Augenhöhe werden Ihnen innere Blockaden und Unabgeschlossenes bewusster. Neue Wege und eine lebendige Beziehung zu sich selbst, anderen und der Umgebung können entstehen.
Ich begleite und unterstütze Sie nach Ihrem Bedarf (Psychologische Beratung, Kurzzeittherapie oder eine längere Psychotherapie).

Michael Röder Psychotherapie Frankfurt

Michael Röder

  • Heilpraktiker eingeschränkt auf Psychotherapie (Gesundheitsamt Frankfurt)
  • Gestalttherapeut, Ausbildung am Bonner Institut für Analytische Gestalttherapie
  • Zertifizierter Psychologischer Berater,  personzentrierte Gesprächsführung
  • Practitioner EFT-basierte Klopfakupressur
  • Qigong-Lehrer, Qigong-Therapie an einer Schmerzklinik im Rhein-Main-Gebiet
  • Studium der Interkulturellen Kommunikation, der Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychoanalyse (M. A.)
Michael Röder Psychotherapie Frankfurt

Meine Angebote

„Kontakt“ bedeutet die Anerkennung von Unterschieden.
(Fritz Perls 1948)

Hier erreichen Sie mich

Michael Röder
Heilpraktiker für Psychotherapie
Analytischer Gestalttherapeut, Zertifizierter Psychologischer Berater

Praxisgemeinschaft BERGER 200
Berger Straße 200
60385 Frankfurt am Main

Mobil:
Anrufbeantworter:

www.michaelroeder.de

Anfahrt:
U4 bis Bornheim Mitte
Bus M34, 38, M43, 103
STR12
REWE-Tiefgarage, Heidestr. 34
Parkhaus Bürgerhaus Bornheim, Arnsburger Str. 24
Tiefgarage Im Prüfling 21-25

Zum kostenfreien Rückruf, Infogespräch gelangen Sie über den Button:

Kontaktformular

    Honorar für Präsenztermine und Videosprechstunde

    In der Regel findet vor dem ersten Treffen in der Praxis ein kostenloses Vorgespräch per Telefon (15-20 min) statt.

    Honorare:

    Psychotherapie oder Beratung (Einzelsitzung): 80 Euro / 50 Minuten
    EFT Tapping-Sitzung: 80 Euro / 50 Minuten (6. Sitzung ist kostenfrei!)
    Individuell auf Sie abgestimmtes Gesundheits-Qigong: 70 Euro / 45 Minuten
    Wenn Sie zu zweit/zu dritt zum Qi Gong kommen: ab 25 Euro / 45 Minuten pro Person

    Bei niedrigen Einkommen kann das Honorar nach Absprache ermäßigt werden.

    Übernahme der Kosten:

    Gesetzliche Krankenkassen (AOK, Barmer, DAK, Techniker Krankenkasse usw.) übernehmen die Kosten für eine Psychotherapie beim Heilpraktiker und für psychologische Beratung nicht.
    Einige private Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen können die Kosten einer Einzeltherapie bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie erstatten. Setzen Sie sich bitte vorher mit Ihrer Kasse in Verbindung, wenn dies für Sie relevant ist.

    Hinweise zur Behandlungsdauer finden Sie unter den einzelnen Rubriken im Menü:

    Ihre Vorteile als Selbstzahler/in:

    • Sie bekommen zeitnah einen Termin und müssen keine längeren Wartezeiten in Kauf nehmen.
    • Sie können das Therapieverfahren frei wählen, das Ihnen liegt.
    • Heilpraktiker für Psychotherapie sind nicht Teil der kassenärztlichen Versorgung. So wird eine Psychotherapie bei der Krankenkasse nicht aktenkundig.

    Als Heilpraktiker*in darf ich den Inhalt der Behandlung Dritten gegenüber nicht unbefugt offenlegen. Zudem verpflichte ich mich im Behandlungsvertrag Ihnen gegenüber zur Verschwiegenheit.

    Praxisräume in Frankfurt am Main

    Verband Psychotherapeuten Heilpraktiker Berater
    Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

    Gestalttherapie ist eine Richtung der Psychotherapie, die sich am Prozess orientiert, in dem Sie sich befinden und der zwischen uns entsteht. Dabei kommt das zur Sprache, was Sie aktuell bewegt und seine Wurzeln häufig in früheren Beziehungserfahrungen hat.

    Der erlebnisorientierte Ansatz geht davon aus, dass wir unser Geworden-Sein, unsere Gedanken, Gefühle, Fantasien immer im Hier und Jetzt erleben und wir nicht der Vergangenheit oder Zukunft ausgeliefert sind. 

    Wir entscheiden von Moment zu Moment selbst, worauf wir uns einlassen oder auch nicht.

    Notfall-Rufnummern - Akute psychische Krisen

    Wissen Sie nicht mehr weiter und haben niemanden, dem Sie sich anvertrauen können? 

    Ist das alles einfach zu viel, was da auf Sie einprasselt?

    Oder drängen sich Gedanken auf wie:

    • Das hat doch alles keinen Sinn mehr!
    • Ohne mich sind die anderen besser dran!
    • Niemand wird mich vermissen!
    • Ist mir doch egal, wenn ich zu Schaden komme!

    Dann wenden Sie sich unbedingt an eines der folgenden kostenfreien Hilfsangebote

    • Bei psychischen Notfällen mit Lebensgefahr112
    • Telefonseelsorge (rund um die Uhr, deutschlandweit): 0800-1110111 oder 0800-1110222 
    • Psychosozialer Krisendienst Frankfurt/M. (tägl. 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts): 069-611375
    • Notfall-Hotline der psychiatrischen Kliniken in Frankfurt/M. (rund um die Uhr): 069-63013113
    • Telefonischer Sucht- und Drogennotruf Frankfurt, BASIS (Mo-Fr 8-23, Sa+So 12-24): 069-623451
    • Sucht- und Drogenhotline (deutschlandweit, 24 Std./Tag, 0,20 €/Anruf): 01806-313031

    Weitere Hilfsangebote & Beratungsstellen

    Hilfsangebote (kostenfrei):

    • „Nummer gegen Kummer“ (Mo-Sa 14-20) und KJT Frankfurt (Mo-So 11-23) – Sorgentelefon für Kinder- und Jugendliche: 116111
    •  „Nummer gegen Kummer“ – Elterntelefonwww.elterntelefon.info (Mo-Fr 9-17, Die+Do 9-19): 0800-1110550
    •  Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen – www.hilfetelefon.de (rund um die Uhr): 08000-116016
    • Hilfetelefon „Schwangere in Not“www.geburt-vertraulich.de (rund um die Uhr, anonym und sicher): 0800-4040020

    Beratungsstellen: